Im Garten Rund um den See Odenwald Tropfsteinhöhle Schwarzwald Elsaß Seite drucken
 
   

TROPFSTEINHÖHLE

Am südöstlichen Rand des Odenwald befindet sich die Eberstädter Tropfsteinhöhle.

Ihr Alter wird auf ca. 1 Million Jahre geschätzt.

1971 wurde die Höhle eher durch Zufall bei Sprengarbeiten entdeckt.

Iim Buchener Ortsteil Eberstadt gelegen, bildet sie ein interessantes und sehr lohnendes Ziel für die ganze Familie.

Gallerie Tropfsteinhöhle
Landkarte
Detailinformationen zur Höhle
Startseite - Tropfsteinhöhle
 
Startseite "Reisen & Touren"

Eine schöne Geburtstagsüberraschung war das.

Meine Freundin hatte sich zu meinem Geburtstag ausgedacht, mich in ihr Auto "zu packen" und mit mir dorthin zu fahren. Auf dem Weg zur Höhle stellten wir fest, das dies eine wunderschöne Motorradstrecke ist , die wir gelegentlich nochmals unter die zwei Räder meiner "Kuh" nehmen werden..

Die zahlreichen Kurven dorthin habe ich mal auf folgender Landkarte "festgehalten".

Die Höhle ist sehr gut erschlossen und ein Besuch für die ganze Familie wer.

Was uns besonders positiv aufgefallen ist; auch für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer ist genügend Raum geschaffen um an der kompletten Führung teilnehmen zu können.

Details hierzu, sowie zu den Eintrittspreisen lesen Sie in "Detailsinformationen zur Höhle" im Menü oben.

EIN BESUCH LOHNT WIRKLICH

Wenn man in Einfahrt zum Gelände der Höhle einbiegt, findet man dort einen kleinen See vor. Der gut ausgebauter Parkplatz deutet auf häufigen Besuch hin, wirkt aber wenig störend.

Auf dem kleinen Lehrpfad um den See lassen sich gut die unterschiedlichen Gesteinsschichten erkennen, die im Rahmen des Abbaus freigelegt wurden.

Als wir die Höhle besuchten, war zuviel Betrieb, deshalb ideal für ein Picknik am See nach der Höhlenführung. Wer kein Picknick mitnehmen möchte, den erwartet ein mittelgrosses Restaurant mit Seeblick in der Nähe des Höhleneingangs.

   
 
Im Garten Rund um den See Odenwald Tropfsteinhöhle Schwarzwald Elsaß Seite drucken